Video Shopping Days

Suche

Video Shopping Guide

  • Die erste Studie zum deutschen Markt für Video Commerce. Mit Tipps & Tricks für erfolgreiche Video-Anwendungen.

    Jetzt hier bestellen!

Top Partner

  • OnlineMOTION - Video und Shopping perfekt vereint

    innovationspartner@twive.com
Blog powered by Typepad

« Google Street View: Wo ist Potenzial für den (Online-)Handel? | Start | Viddler, Vimeo, Vzaar: Video-Provider drängen auf das iPad »

Kommentare

Egal

Tja, gute Frage...

Hauptberuflich entwickle ich Apps für iAndroidPadPhone und als Hobby läuft da noch ein größerer Webshop mit 5stelliger Besucherzahl pro Tag.
Die mobilzugriffe steigen da täglich an und ich überleg her und hin
aber bisher sagt mein Verstand: lass es sein.
Ne App wäre Zeitverschwendung weil langweilig.
Wobei ich sowieso denke dass Apps keine Zukunft haben.
Welche App ist schon allways off?
Ich denke es wird eine Website bleiben.
HTML5 wird seine Fähigkeiten ausspielen insb da alle mobilen Browser HTML5 unterstützen.
Das wird die Zukunft auf den mobilen Geräten.
Was wetten?

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.