Video Shopping Days

Suche

Video Shopping Guide

  • Die erste Studie zum deutschen Markt für Video Commerce. Mit Tipps & Tricks für erfolgreiche Video-Anwendungen.

    Jetzt hier bestellen!

Top Partner

  • OnlineMOTION - Video und Shopping perfekt vereint

    innovationspartner@twive.com
Blog powered by Typepad

« Internet World Kongress: Navabi.tv gewinnt Publikumspreis | Start | In-Video-Shopping: Cavi.tv verrät erstmals Konversionsraten »

Kommentare

Thomas

Hallo Stephan

Evtl. noch wichtige Anmerkung: "Das Budget lag im vierstelligen Euro-Bereich" --> pro Film!

Kannst diesen Kommentar wieder löschen, wenn Du die Anmerkung gemacht hast ;-) (oder auch nicht)

Stephan Randler

Bist du dir sicher? Hatte es so verstanden, dass es ein Komplettpreis war. Sonst wäre man genau in Richtung TV-Spot gekommen, wo ein einziger Clip bereits so viel kosten würde...

Stephan Randler

Hast Recht, habe gerade mit Sommer & Co. gesprochen: Jedem Clip liegt ein vierstelliges Budget zu Grunde. Habe es entsprechend geändert, Danke für den Hinweis ;-)

Affiliate Partner vom Leserservice

Vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Konnte den IWK leider nicht besuchen. Finde die Conversion-Zahlen recht überraschend (gut). Denn eigentlich sind Zeitschriftenabos nicht gerade sexy und der Bezug zu Videos fehlt irgendwie. Aber trotzdem die Conversion-Steigerung durch Videos!!??

@Klaus: Super Arbeit und weiter so! Lerne noch von dir, auch wenn längst nicht mehr in deinem Team ;-)

Stephan Randler

Hatte mich auch gewundert, schließlich sind Zeitschriften keine wirklich erklärungsbedürftigen Produkte. Ich glaube, den Erfolg kann sich auch die Post nicht ganz erklären. Umso größer wahrscheinlich die Freude ;-)

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.